Betriebliches Mobilitätsmanagement

21. April 2015

Was ist betriebliches Mobilitätsmanagement?

Betriebliches Mobilitätsmanagements umfasst die Verkehrsgestaltung im Unternehmen sowie das durch die Geschäftstätigkeit erforderliche Verkehrsaufkommen. Dazu gehören die zur Arbeit pendelnden Mitarbeiter, die Verwaltung von Dienstreisen, Besucherströme sowie den gesamten logistischen Wirtschaftsverkehr. Darüber hinaus beinhaltet betriebliches Mobilitätsmanagement auch die Beratung und Information zu Themen der Mobilität. Ein wichtiges Ziel des Mobilitätsmanagements ist es, auf das individuelle Verkehrsverhalten der Mitarbeiter eines Betriebes im Hinblick auf Nachhaltigkeit und Kostenreduktion einzuwirken. Dies soll im Hinblick auf eine stärkere Nutzung alternativer Verkehrsmittel und auf eine bewusst wirtschaftlichere Nutzung des Pkw geschehen.